Samstag, 21. Juni 2014

WM Nägel mit Flormar und MAYBELLINE


Heute Abend um 21:00 Uhr tritt unsere Fußballnationalmannschaft in der zweiten Runde gegen Ghana an. Ich werde dann gebannt und mit gedrückten Fingern da sitzen und lautstark mitfiebern

Natürlich musste ich meine Nägel wieder WM-tauglich lackieren (ich bilde mir ein das bringt a bissel Glück). Zuerst habe ich mein Nägel mit dem flormar 400 in zwei Schichten weiß grundiert.


Darauf kamen abwechselnd unterschiedlich große und kleine Punkte aus folgenden Nagellacken darauf:

MAYBELLINE 677 BLACKOUT
MAYBELLINE 349 POWER RED
MAYBELLINE 749 ELECTRIC YELLOW

Anhand der Flaschen lässt sich unschwer erkennen, dass der rote und gelbe Nagellack schon etwas älter sind. Nach einer kurzen Recherche fand ich heraus, dass beide Farben immer noch im aktuellen Sortiment erhältlich sind. 

jetzt heißt es nur noch Daumen drücken für unsere Spieler


Kommentare:

  1. Das Nageldesign gefällt mir echt total gut! Das ist nicht so "ICH MALE DIE FLAGGE AUF DIE FINGER!" sondern ganz subtil und schön :)

    Liebe Grüße,
    Sissy
    www.modernsnowwhite.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ja ist ein wenig dezenter =)

      Löschen
  2. Sieht super aus, gefällt mir irgendwie besser als die üblichen Streifendesigns :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Lieb von dir. Ein Streifendsesign gabs beim ersten Spiel, mal schauen wie ideenreich ich noch bin =D

      Löschen
  3. ui sehr hübsch geworden! danke fürs teilen bei mir aufm Blog!
    wie bekommst du die feinen dots denn so rund?

    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, ich habe gar nichts besonderes verwendet, sondern nur ein Dotting Tool mit einer großen und einer kleiner Kugel am jeweiligen Ende. Kann dir leider keine Tipps geben, außer dass ich es regelmäßig unterm Punkten die Kugeln sauber mache. An der rechten Hand sind sie nicht ganz so sauber geworden ;-)

      Löschen
  4. ich mag dein desin. die unterschiedlichen punkte sehen ein wenig wie sommersprossen aus. süß :-) LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih, Sommersprossen. Das ist ein schöner Vergleich. Danke fürs Kompliment!

      Löschen
  5. Das ist doch mal eine schicke, kreative Umsetzung. Werde ich bestimmt auch mal tragen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Dann freue ich mich auf deine Umsetzung =)

      Löschen

...läuft wie gelackt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...